Bändigen Sie den Papierdschungel mit Interoperabilität

Sind Sie für die Bearbeitung von Bewerbungen zuständig?
Wünschen Sie sich eine effiziente Möglichkeit, die Qualifikationen der Bewerber/innen zu vergleichen?

 

Suchen Sie nicht länger!
Der Europasslebenslauf ist eine der meistgenutzten Lebenslaufvorlagen in Europa, mit mehr als 130 Millionen erstellten Lebensläufen seit 2005. Während der Europasslebenslauf für Bewerbungen über nationale Grenzen hinweg sehr nützlich ist, bietet die Vorlage auch Arbeitgeber/innen einen besonderen Vorteil: Er heißt Interoperabilität. Dies ermöglicht es Ihnen, alle Europass-Lebensläufe in einer einzigen MS Excel-Tabelle zu sammeln und zu präsentieren. Das heißt, Sie können die Qualifikationen von Bewerber/innen auf einen Blick sehen, indem Sie auf eine bestimmte Zelle oder Zeile klicken.

Wie können Sie die Interoperabilität nutzen?

Es gibt im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, diese Funktionalitäten zu nutzen:

  1. Integrieren Sie die Interoperabilität direkt in die Internetseite Ihres Unternehmens.

  2. Verwenden Sie die Europass-Tabellenblatt-Funktion.

Die zweite ist bei weitem die einfachste zum Ausprobieren der Funktionen oder wenn Sie nur gelegentlich Bewerbungen bearbeiten. Sie müssen potenzielle Stellenbewerber/innen lediglich bitten, Ihnen den Lebenslauf als Europass (idealerweise im pdf-Format) zuzusenden, und dann können Sie die Lebensläufe hier über den Europass-Tabellenblatt-Service hochladen. Laden Sie die generierte MS Excel-Datei herunter und vergleichen Sie die Daten Ihrer Bewerber/innen auf einen Blick! Sehen Sie sich das Beispiel der Tabellenblatt-Variante an oder verwenden Sie die unten verlinkten Muster-Lebensläufe, um diese Funktion selbst auszuprobieren!

Die Interoperabilitätsfunktion ist selbst sehr breit gefächert und ermöglicht es Ihnen, ein Add-on (Zusatzprogramm im Browser) auf die Internetseite Ihres Unternehmens zu stellen, über das Bewerber/innen ihren Lebenslauf direkt hochladen können. Die MS-Excel-Datei wird dann automatisch an Sie gesendet. Wenn Sie dies implementieren möchten, setzen Sie sich am besten mit Ihrem/Ihrer IT-Administrator/in in Verbindung. Werfen Sie hier einen Blick auf den Service und seinen vollen Umfang.

Testen Sie den Europass-Tabellenblatt-Service:

  1. Downloaden Sie Muster des Europass-Lebenslaufs (bereitgestellt als Europass CV Beispiele):
    Europass CV Beispiel 1 [englisch]
    Europass CV Beispiel 2 [englisch]
  2. Gehen Sie zu dieser Internetseite and laden Sie beide Europass CVs hoch.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Senden" und laden Sie die MS Excel-Datei herunter.

Ein Tipp für echte Europass-Expert/innen:

Die vom Europass-Tabellenblatt-Service erstellte MS Excel-Tabelle ist nicht nur für die Bearbeitung von Bewerbungen nützlich.
Sind Sie eventuell für die Aus- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter/innen verantwortlich?
Dann lassen Sie Ihre Mitarbeiter/innen einfach einen Europasslebenslauf erstellen und ihre Qualifikationen und potenziellen Weiterbildungsbedürfnisse mit Hilfe der Interoperabilität oder der Europass-Tabellenblatt-Funktion verfolgen!